Feuerwehr Schwalbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Der Löschzug im Jahre 1978

Dieses Foto entstand am 01. Mai 1978 auf dem Hof der Feuerwehr. Es zeigt den Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Schwalbach im damals noch unspektakulären Feuerrot, mit weißen Stoßfängern und, beim TLF, Kotflügeln.

Der Löschzug bestand aus einem TLF 16 auf Magirus Merkur 125 Rundhauber mit Straßenantrieb, einer DL 30 mit einhängbaren Rettungskorb auf Magirus FM 170 D 12  und einem LF 16 mit zuschaltbaren Allradantrieb auf Magirus FM 170 D 11 FA.

Als besondere Ausstattungsmerkmale dienten zwei mobile "Strahlrohrgalerien" mit jeweils 5 C - Rohren auf dem Dach des TLF 16, ein fest eingebauter 20 kVA Generator in der DL 30 und ein Be- und Entlüftungsgerät mit Leichtschaumgenerator auf dem LF 16.

Die Fahrzeuge wurden nach und nach ersetzt, das TLF im Jahre 1987, das LF 16 im Jahre 2001 und die DL 30, später, nach einem Umbau, DLK 23-12, im Jahre 2011.

Das Bild, eine Montage, die der damaligen Kamera- bzw. Objektivtechnik geschuldet ist, wurde freundlicherweise von Rolf Klomann zur Verfügung gestellt.